Startschuss für Wuppertaler Wirtschaftspreis 2022

Wirtschaft   07.04.2022 | 11.12 Uhr

Artikelfoto

Die Vorjahrespreisträger starteten gemeinsam mit Sponsoren und Veranstaltern sowie mit dem Schirmherren, Wuppertals Oberbürgermeister Uwe Schneidewind sowie Gunther Wölfges, dem Vorstandsvorsitzenden der Stadtsparkasse Wuppertal und Martin Bang, dem Geschäftsführer der Wuppertal Marketing GmbH die Bewerbungsphase des Wuppertaler Wirtschaftspreises 2022. | Foto: Christian Reimann

Unter der Schirm­herr­schaft von Oberbürgermeister Uwe Schnei­de­wind wur­de nun die Bewer­bungs­pha­se zum Wup­per­ta­ler Wirt­schafts­preis 2022 gestar­tet. Bis zum 1. Juni 2022 kön­nen ab sofort Bewer­bun­gen ein­ge­reicht oder Vor­schlä­ge für geeig­ne­te Kan­di­da­ten gemacht wer­den – natür­lich auch aus Rons­dorf. Die Wup­per­tal Mar­ke­ting GmbH ver­gibt den erst­mals 2003 ver­lie­he­nen Wup­per­ta­ler Wirt­schafts­preis in den Kate­go­rien „Unter­neh­men des Jah­res“, „Jung­un­ter­neh­men des Jah­res“ sowie als „Stadt­mar­ke­ting­preis“.

„Mit dem Wirt­schafts­preis zei­gen wir ein­mal im Jahr, wel­che unter­neh­me­ri­sche Kraft in Wup­per­tal steckt“, bringt es Schirm­herr und Ober­bür­ger­meis­ter Uwe Schnei­de­wind auf den Punkt. Denn Wup­per­tals Poten­zi­al ver­steckt sich manch­mal und zeigt sich dann ins­be­son­de­re in einer Aus­zeich­nung wie dem Wirt­schafts­preis. „Kan­di­da­ten vor­schla­gen kann übrigens jeder /​ jede Wuppertaler*in, ob Mitarbeiter*in, Auszubildende*r oder Kund*innen“, betont Mar­tin Bang, Geschäfts­füh­rer der Wup­per­tal Mar­ke­ting GmbH. Unter­neh­men, die sich bewer­ben möch­ten, fin­den auf der Sei­te www​.wirt​schafts​preis​.de unter der Rubrik „Teil­nah­me­be­din­gun­gen“ die Bewer­bungs­un­ter­la­gen zum Herunterladen.

|  RN  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf RONSDORF!NET:

Erst spät bezwingen die TSV-Zebras den SV Bayer

Sport 06.12.2022 | » mehr...
Sport 06.12.2022 | Lan­ge Zeit tat sich Fuß­ball-Bezirks­li­gist TSV 05 Rons­dorf sehr schwer beim SV Bay­er Wup­per­tal. Zwar hat­te Adil El Hajui die Zebras am ers­ten Rück­run­den-Spiel­tag am Sonn­tag­nach­mit­tag, 4. Dezem­ber 2022, nach einer hal­ben Stun­de mit einem sehens­wer­ten Frei­stoß in Füh­rung gebracht, glich sechs Minu­ten spä­ter bereits Niklas Dör­ri­er mit einem Distanz­schuss... » mehr...

Jugendliche auf der Staubenthaler Höhe angefahren

Blaulicht 05.12.2022 | » mehr...
Blaulicht 05.12.2022 | Zu einer Unfall­flucht kam es am ver­gan­ge­nen Frei­tag­abend, 2. Dezem­ber 2022, auf der Stau­ben­tha­ler Höhe, bei der eine 15-Jäh­ri­ge ver­letzt wur­de. Die Jugend­li­che war gegen 22 Uhr gemein­sam mit ihrem 18 Jah­re alten Beglei­ter auf dem Geh­weg unter­wegs, als den bei­den im Kreu­zungs­be­reich an der Luhns­fel­der Höhe ein Auto ent­ge­gen­kam... » mehr...

Viele Radarkontrollen rund um den Nikolaustag

Notizen 05.12.2022 | » mehr...
Notizen 05.12.2022 | An fol­gen­den Stel­len wird das städ­ti­sche Ord­nungs­amt in die­ser Woche Geschwin­dig­keits­mes­sun­gen in Wup­per­tal durch­füh­ren. Die ange­kün­dig­ten Stand­or­te in Rons­dorf und Umge­bung sind dabei fett hervorgehoben. Montag, 5. Dezember 2022 Mir­ker Stra­ße, Han­sa­stra­ße, Neu­en­teich, Bun­des­al­lee, Neu­markt­stra­ße, Hügel­stra­ße, Schwarz­bach, Dah­ler Stra­ße, Blom­ba­cher Bach, Widu­kind­stra­ße, Ber­li­ner Stra­ße, Rem­schei­der Stra­ße, Echo­er Stra­ße, An der... » mehr...