Kein erfolgreiches Wochenende für TSV und Linde

Sport   21.03.2022 | 16.24 Uhr

Artikelfoto

Kei­nen glück­li­chen Nach­mit­tag erwisch­ten die bei­den höchst­klas­sigs­ten Fuß­ball-Teams aus Rons­dorf am gest­ri­gen Sonn­tag­nach­mit­tag, 20. März 2022. Sowohl für den TSV 05 Rons­dorf als auch für den SV Jäger­haus-Lin­de setz­te es knap­pe Nie­der­la­gen in ihren jewei­li­gen Partien.

TSV 05 Ronsdorf – SSV Germania 1900   0:1

Alles ande­re als einen guten Start erwisch­te der TSV 05 Rons­dorf im Bezirks­li­ga-Der­by gegen den SSV Ger­ma­nia 1900: Bereits in der neun­ten Spiel­mi­nu­te konn­ten die Gäs­te in der Wald­kampf­bahn mit 0:1 in Füh­rung gehen. Das „gol­de­ne Tor“ des Nach­mit­tags erziel­te dabei Marc Kolin­ski für das Team von SSV-Trai­ner Dami­an Scha­ry. Die Zebras hat­ten im wei­te­ren Spiel­ver­lauf dem nichts mehr entgegenzusetzen.

Die Rons­dor­fer blei­ben wei­ter­hin auf Platz drei in der Tabel­le, die Ger­ma­nen klet­ter­ten durch den „Drei­er“ auf Rang sie­ben. Das Team von TSV-Coach Denis Leve­ring muss am kom­men­den Sonn­tag, 27. März 2022, nun beim Elf­ten, dem SC Sonn­born, antre­ten. Ein ein­fa­cher Gang wird das gegen den Abstiegs­kan­di­da­ten nicht gerade…

ASV Wuppertal – SV Jägerhaus-Linde   3:2

Einen Start nach Maß erwisch­te hin­ge­gen der SV Jäger­haus-Lin­de in der Kreis­li­ga A. Die Blau-Wei­ßen gin­gen bereits in der sechs­ten Spiel­mi­nu­te durch Till Schüttrumpf in Front, Tim Dirk Klug glich aber schon elf Minu­ten spä­ter wie­der für die Haus­her­ren aus. Dass es mit einer Gäs­te-Füh­rung in die Kabi­nen ging, dafür sorg­te Max Ruso-Hoff­mann mit sei­nem Tref­fer zum 1:2 in der 33. Minu­te. Doch erneut Klug ega­li­sier­te in der Mit­te der zwei­ten Hälf­te. Dass die Lin­der um Trai­ner Dirk Rich­arz am Ende kei­nen Punkt vom Gel­ben Sprung ent­füh­ren konn­ten, lag an einem Eigen­tor von SV-Kee­per Fabi­an Ell­rich fünf Minu­ten vor Schluss.

Zu einem Rons­dorf-Der­by kommt es am kom­men­den Sonn­tag, 27. März 2022, in der Kreis­li­ga A: „Opp Lin­de“ emp­fan­gen die auf Tabel­len­platz acht lie­gen­den Haus­her­ren dann die nur zwei Rän­ge bes­se­re Zweit­ver­tre­tung des TSV 05 Rons­dorf. Anpiff ist um 18 Uhr.

|  Marcus Müller  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf RONSDORF!NET:

Erst spät bezwingen die TSV-Zebras den SV Bayer

Sport 06.12.2022 | » mehr...
Sport 06.12.2022 | Lan­ge Zeit tat sich Fuß­ball-Bezirks­li­gist TSV 05 Rons­dorf sehr schwer beim SV Bay­er Wup­per­tal. Zwar hat­te Adil El Hajui die Zebras am ers­ten Rück­run­den-Spiel­tag am Sonn­tag­nach­mit­tag, 4. Dezem­ber 2022, nach einer hal­ben Stun­de mit einem sehens­wer­ten Frei­stoß in Füh­rung gebracht, glich sechs Minu­ten spä­ter bereits Niklas Dör­ri­er mit einem Distanz­schuss... » mehr...

Jugendliche auf der Staubenthaler Höhe angefahren

Blaulicht 05.12.2022 | » mehr...
Blaulicht 05.12.2022 | Zu einer Unfall­flucht kam es am ver­gan­ge­nen Frei­tag­abend, 2. Dezem­ber 2022, auf der Stau­ben­tha­ler Höhe, bei der eine 15-Jäh­ri­ge ver­letzt wur­de. Die Jugend­li­che war gegen 22 Uhr gemein­sam mit ihrem 18 Jah­re alten Beglei­ter auf dem Geh­weg unter­wegs, als den bei­den im Kreu­zungs­be­reich an der Luhns­fel­der Höhe ein Auto ent­ge­gen­kam... » mehr...

Viele Radarkontrollen rund um den Nikolaustag

Notizen 05.12.2022 | » mehr...
Notizen 05.12.2022 | An fol­gen­den Stel­len wird das städ­ti­sche Ord­nungs­amt in die­ser Woche Geschwin­dig­keits­mes­sun­gen in Wup­per­tal durch­füh­ren. Die ange­kün­dig­ten Stand­or­te in Rons­dorf und Umge­bung sind dabei fett hervorgehoben. Montag, 5. Dezember 2022 Mir­ker Stra­ße, Han­sa­stra­ße, Neu­en­teich, Bun­des­al­lee, Neu­markt­stra­ße, Hügel­stra­ße, Schwarz­bach, Dah­ler Stra­ße, Blom­ba­cher Bach, Widu­kind­stra­ße, Ber­li­ner Stra­ße, Rem­schei­der Stra­ße, Echo­er Stra­ße, An der... » mehr...