Bandwirkerplatz: Mehr Bänke sollen erhöht werden

Politik   01.12.2022 | 17.47 Uhr

Artikelfoto

Jede zweite Sitzbank am Bandwirkerplatz soll nach Wunsch der Bezirksvertreter erhöht werden. | Foto: Marcus Müller

Ein „Mus­ter­ex­em­plar“ gibt es bereits, nun soll sogar jede zwei­te Bank auf dem Band­wir­ker­platz erhöht wer­den. „Die erhöh­te Bank kommt sehr gut an“, freu­te sich Dirk Mül­ler, Spre­cher der CDU-Frak­ti­on in der Ronsdor­fer Bezirks­ver­tre­tung. „Da es dies­be­züg­lich eine durch­weg posi­ti­ve Reso­nanz der Bür­ger gibt, sol­len abspra­che­ge­mäß durch das Res­sort 103 wei­te­re Bän­ke auf glei­che Wei­se erhöht wer­den“, bean­trag­ten des­halb die Christdemokraten. 

Die­sem Wunsch schloss sich das Stadt­teil­par­la­ment frak­ti­ons­über­grei­fend in der Novem­ber-Sit­zung ein­stim­mig an. Auch wenn Bezirks­bür­ger­meis­ter Harald Scheu­er­mann-Gis­kes (SPD) sich zukünf­tig sei­ne Bank beson­ders gut aus­su­chen muss: „Mei­ne Bei­ne bau­meln“, gab er nach der Abstim­mung hin­sicht­lich der grö­ße­ren Sitz­hö­he zu Pro­to­koll. Dar­in sieht CDU-Spre­cher Dirk Mül­ler aller­dings kein Pro­blem: „Sowohl klei­ne­re Per­so­nen und Kin­der haben eben­so den maxi­ma­len Sitz­kom­fort wie kör­per­lich Beein­träch­tig­te“, hob er in dem CDU-Antrag schließ­lich hervor.

|  RN  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf RONSDORF!NET:

Alle zwei Tage wieder Radarkontrollen in Ronsdorf

Notizen 06.02.2023 | » mehr...
Notizen 06.02.2023 | An fol­gen­den Stel­len wird das städ­ti­sche Ord­nungs­amt in die­ser Woche Geschwin­dig­keits­mes­sun­gen in Wup­per­tal durch­füh­ren. Die ange­kün­dig­ten Stand­or­te in Ronsdorf und Umge­bung sind dabei fett hervorgehoben. Montag, 6. Februar 2023 Krum­ma­cher­stra­ße, Nüt­zen­ber­ger Stra­ße, Aus­blick, Frey­a­stra­ße, Düs­sel­dor­fer Stra­ße, Var­res­be­cker Stra­ße, Neu­markt­stra­ße, Süd­stra­ße, Neu­en­teich, Zeug­haus­stra­ße, Wol­ken­burg, Fried­rich-Engels-Allee, Höfen, Wind­huk­stra­ße, Wit­te­ner Stra­ße, Beck­acker Schul­stra­ße,... » mehr...

EFG: Zertifikate für gute Französisch-Kenntnisse

Notizen 01.02.2023 | » mehr...
Notizen 01.02.2023 | Eine Schü­le­rin und zwei Schü­ler der Erich-Fried-Gesamt­schu­le (EFG) haben im Schul­jahr 2021/​2022 im Rah­men einer DELF-AG (Diplô­me d‘Études en Lan­gue Fran­çai­se) ein fran­zö­si­sches Sprach­di­plom erwor­ben. Immer diens­tags tra­fen sich Josia­na Mar­ghe­ri­ta (9.3), Bela Frohn (9.4) und Falk Hüsemann (9.5) unter der Lei­tung von Eng­lisch- und Fran­zö­sisch-Leh­re­rin Jen­ni­fer Mühl­haus, um gemein­sam... » mehr...

Kreispokal: Kantersieg für TSV-Zebras bei Grün-Weiß

Sport 31.01.2023 | » mehr...
Sport 31.01.2023 | Zum ers­ten wich­ti­gen Spiel im neu­en Jahr 2023 muss­ten die Bezirks­li­ga-Fuß­bal­ler des TSV 05 Ronsdorf trotz „Win­ter­pau­se“ am Diens­tag­abend antre­ten. Auch wenn der Liga­be­trieb noch bis zum 26. Febru­ar 2023 ruht, so tra­ten die Zebras am 31. Janu­ar 2023 in einem Nach­hol­spiel des Kreis­po­kal-Ach­tel­fi­na­les beim TuS Grün-Weiß Wup­per­tal an. Die Man­nen von TSV-Trai­ner... » mehr...