Natur-Schule Grund sucht dringend FÖJ-Nachrücker

Notizen   13.10.2022 | 12.06 Uhr

Artikelfoto

Wer in die­sem Jahr kei­nen Aus­bil­dungs- oder Stu­di­en­platz erhal­ten hat, aber den­noch etwas für die All­ge­mein­heit tun und sei­nen Hori­zont erwei­tern möch­te, der soll­te sich zeit­nah bei der Natur-Schu­le Grund mel­den. Denn die Rem­schei­der Umwelt­bil­dungs­ein­rich­tung am Grun­der Schul­weg 13 an der Gren­ze zu Wup­per­tal-Rons­dorf hat kurz­fris­tig ab Novem­ber einen Platz im Frei­wil­li­gen Öko­lo­gi­schen Jahr (FÖJ) nachzubesetzen.

Das Frei­wil­li­ge Öko­lo­gi­sche Jahr bie­tet Ein­bli­cke in öko­lo­gi­sche Berufs­fel­der und hilft bei der beruf­li­chen Ori­en­tie­rung. Die Nach­be­set­zung bie­tet einem jun­gen Men­schen zwi­schen 16 und 27 Jah­ren die Gele­gen­heit, sich ein drei­vier­tel Jahr lang bis Ende Juli 2023 kon­kret für die Umwelt und für ande­re Men­schen ein­zu­set­zen und dabei ihre Kennt­nis­se über Nach­hal­tig­keit, Klima‑, Natur- und Umwelt­schutz zu ver­bes­sern. Denn zum FÖJ gehört unter ande­rem die Teil­nah­me an meh­re­ren jeweils fünf­tä­gi­gen Semi­na­ren, an Prak­ti­ka und vie­lem mehr.

Bewer­be­rIn­nen kön­nen sich auf der Inter­net­sei­te des Land­schafts­ver­ban­des Rhein­land, der für Rem­scheid zustän­di­gen FÖJ-Zen­tral­stel­le, unter www​.foej​.lvr​.de über das FÖJ infor­mie­ren, für das Bewer­bungs­ver­fah­ren regis­trie­ren und mit den dort ver­füg­ba­ren For­mu­la­ren bei der Natur-Schu­le Grund bewer­ben. Inter­es­sier­te kön­nen sich auch direkt bei der Natur-Schu­le Grund unter der Tele­fon­num­mer 0 21 91 /​ 3 74 82 39 für die frei­wer­den­de FÖJ-Stel­le melden. 

|  RN  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf RONSDORF!NET:

Bandwirkerplatz: Mehr Bänke sollen erhöht werden

Politik 01.12.2022 | » mehr...
Politik 01.12.2022 | Ein „Mus­ter­ex­em­plar“ gibt es bereits, nun soll sogar jede zwei­te Bank auf dem Band­wir­ker­platz erhöht wer­den. „Die erhöh­te Bank kommt sehr gut an“, freu­te sich Dirk Mül­ler, Spre­cher der CDU-Frak­ti­on in der Rons­dor­fer Bezirks­ver­tre­tung. „Da es dies­be­züg­lich eine durch­weg posi­ti­ve Reso­nanz der Bür­ger gibt, sol­len abspra­che­ge­mäß durch das Res­sort 103... » mehr...

Vorweihnachtlicher Treff beim SV Jägerhaus-Linde

Sport 01.12.2022 | » mehr...
Sport 01.12.2022 | Um sich bei den Mit­glie­dern, Freun­den und Part­nern für den Zusam­men­halt und die Unter­stüt­zung in den ver­gan­ge­nen Mona­ten zu bedan­ken, sind die­se vom SV Jäger­haus-Lin­de am drit­ten Advents­sonn­tag, 11. Dezem­ber 2022, zu einem „Advents­treff opp Lin­de“ ein­ge­la­den. Gemein­sam sol­len dann ab 11 Uhr zum Jah­res­aus­klang noch ein­mal ein paar schö­ne... » mehr...

Schwerer Zusammenstoß zwischen Pkw und Sprinter

Blaulicht 30.11.2022 | » mehr...
Blaulicht 30.11.2022 | Auf dem Tan­nen­bau­mer Weg kam es am heu­ti­gen Mitt­woch­mor­gen, 30. Novem­ber 2022, zu einem Ver­kehrs­un­fall zwi­schen einem Pkw und einem Klein­trans­por­ter. Ein 52-Jäh­ri­ger befuhr gegen 7.30 Uhr den Tan­nen­bau­mer Weg mit sei­nem Mer­ce­des Sprin­ter in Rich­tung Rons­dorf und über­hol­te nach bis­he­ri­gen Erkennt­nis­sen einen Linienbus.  Eine 21-jäh­ri­ge Mini-Fah­re­rin, die im Gegen­ver­kehr... » mehr...