„Paetschman“: Plachetka-Show jetzt am 4. Mai 2024

Freizeit   13.03.2024 | 16.34 Uhr

Artikelfoto

Ralf Plachetka berichtet bei „Paetschman proudly presents“ über seine Motorradreise nach Australien. | Fotos: privat

Ralf Pla­chet­ka mach­te sich im Mai 2022 mit sei­nem Motor­rad auf den lan­gen Weg nach Aus­tra­li­en. Kurz vor Ende der Pan­de­mie schie­nen die Bedin­gun­gen für eine Rei­se durch 15 Län­der schwie­rig. Doch es kam anders. Die meis­ten Befürch­tun­gen lös­ten sich in Luft auf und mach­ten Platz für die eigent­li­chen Her­aus­for­de­run­gen und vie­le über­ra­schend schö­ne Momente.

Eigent­lich hät­te der der Aben­teu­rer am 16. März 2024 zu Gast bei „Paet­sch­man proud­ly pres­ents“ sein sol­len. Doch der Vor­trag wur­de kurz­fris­tig auf den 4. Mai 2024 ver­scho­ben. Dann wird Pla­chet­ka sei­ne neue Show „Don’t panic too ear­ly“ im W‑tec an der Lise-Meit­ner-Stra­ße zei­gen. „Ralf nimmt uns mit auf sei­ne aben­teu­er­li­che Rei­se und erzählt live von sei­nen beson­de­ren Momen­ten“, ver­spricht Ver­an­stal­ter Micha­el Peat­sch schon mal vorab. 

Zum Bei­spiel von sei­nem Pro­blem, im Iran höf­lich zu sein. Vom men­ta­len Ring­kampf mit einem kor­rup­ten Grenz­be­am­ten in Paki­stan. Vom hier­ar­chi­schen Stra­ßen­ver­kehr in Indi­en. Wie man in Nepal mit der rich­ti­gen Fra­ge­tech­nik an Ben­zin kommt. Wie man sich in Süd­ost­asi­en ver­liebt. Wie es sich anfühlt, nach drei Tagen im Out­back zum ers­ten Mal wie­der zu spre­chen… Rück­bli­ckend sagt Ralf Pla­chet­ka heu­te: „Ich war skep­tisch, ob ich tat­säch­lich auf dem Motor­rad sit­zend Syd­ney errei­chen wür­de. Gut, dass ich los­ge­fah­ren bin. Ich habe es geschafft. Heu­te weiß ich: Die größ­ten Hür­den waren nur in mei­nem Kopf.“

Von all dem wird der Motor­rad-Aben­teu­rer in sei­ner mit­rei­ßen­den Show bei „Paet­sch­man proud­ly pres­ents“ berich­ten. Kar­ten für den neu­en Ter­min gibt es ab sofort unter www​.wup​per​tal​-live​.de zum Preis von 15,75 Euro inklu­si­ve Gebüh­ren. Die Show ist am Sams­tag, 4. Mai 2024, ab 20 Uhr – Ein­lass ab 19.30 Uhr – im W‑tec zu sehen. 

|  RN  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf RONSDORF!NET:

Blutspende: Am 5. April wieder in Ronsdorf möglich

Notizen 27.03.2024 | » mehr...
Notizen 27.03.2024 | Die Men­schen in Mos­kau haben am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de vor­ge­macht, wie es geht: Nach dem Angriff der Ter­ror­me­liz „Isla­mi­scher Staat“ auf eine Kon­zert­hal­le bei Mos­kau mit über 130 Toten am Frei­tag­abend, 22. März 2024, gab es lan­ge Schlan­gen vor den Orten, wo Blut­spen­den für die Ver­letz­ten mög­lich waren.  Aber es müs­sen nicht... » mehr...

Bittere Pleite für den TSV, Linde siegt gegen CSC II

Sport 26.03.2024 | » mehr...
Sport 26.03.2024 | TSV 05 Ronsdorf – Sportfreunde Baumberg II   0:3 (0:1) Ein „Sechs-Punk­te-Spiel“ erwar­te­te die Bezirks­li­ga-Fuß­bal­ler des TSV 05 Ronsdorf am Sonn­tag­nach­mit­tag, 24. März 2024. Denn da war die auf dem ers­ten Abstiegs­platz lie­gen­de Zweit­ver­tre­tung der Sport­freun­de Baum­berg auf der Wald­kampf­bahn zu Gast. Die Zebras auf Tabel­len­platz 13 hat­ten vor der... » mehr...

Radarkontrollen: In Ronsdorf erst zum März-Ende

Notizen 25.03.2024 | » mehr...
Notizen 25.03.2024 | An fol­gen­den Stel­len wird das städ­ti­sche Ord­nungs­amt in die­ser Woche Geschwin­dig­keits­mes­sun­gen in Wup­per­tal durch­füh­ren. Die ange­kün­dig­ten Stand­or­te in Ronsdorf, Hoch­bar­men und Umge­bung sind dabei fett hervorgehoben. Montag, 25. März 2024 Hecking­hau­ser Stra­ße, Auf der Blei­che, Dah­ler Stra­ße, Höfen, Blom­ba­cher Bach, Rau­en­tal, Hüne­feld­stra­ße, Loher Stra­ße, Rudolf­stra­ße, Hatz­fel­der Stra­ße, Hain­stra­ße, Neu­en­teich, Otto-Haus­mann-Ring, In... » mehr...